since the friends first met, various journeys brought them to the congo, burkina faso, the middle east and the american west coast. traces of these musical epicenters find their way back into the music.

they twist the djembe with spaced out synth, blues with moroccan gnaua rhythms, creating an earthquake for both mind and soul. feel a mixture of psych, kraut and western african influences combined to form a rolling, yet fragile sound.

„Können, Kreativität, Genie – das alles hat was mit Reife zu tun, und mit Mut zum Mix, Reise ins Risiko, Eigenwilligkeit: Das alles kann man hier erleben! Und richtig gute, raue, melodische und eben eigenwillige Gitarrenarbeit. […] Eine extrem kreative Band!“ – Album des MonatsGitarre & Bass 07/18 | https://sirkus.love/wp-content/uploads/2018/06/GB-0718.png
„Ein Album, das […] eine Tiefe hat, die es zu etwas Besonderem macht.“ – Album des Monatscoolibri 05/18 | https://sirkus.love/wp-content/uploads/2018/06/coolibri-0518.jpg
„Grandios!“Klaus Fiehe (1LIVE, ByteFM)
„[SIRKUS könnten] zu einem neuen Stern am Psychedelic Himmel werden.“eclipsed-Rock-Magazin 07/18
„The Noise Of Time […] hinterlässt ein Gefühl des Berauschtseins und der Benommenheit.“12/15 bei musikreviews.de | http://www.musikreviews.de/reviews/2018/Sirkus/The-Noise-Of-Time/
„Sometimes […] a sound carries some kind of magic that can’t easily be explained. […] Their sound rocks hard but definitely carries some strong West African, Moroccan, and Middle-Eastern influences that provide a distinctive sound like no other.“Exposé Music Newsletter (US) | http://expose.org/index.php/articles/display/sirkus-the-noise-of-time-6.html
„Die gechillten Atmos und der homogene Sound der Platte überzeugen.“eclipsed 06/18 (Album Review zu „The Noise Of Time“)
„Besonders positiv empfinde ich den Umstand, dass keiner der Musiker darauf drängt, besonders im Vordergrund zu stehen.“ – 13/15Metal Aschaffenburg | http://www.metal-aschaffenburg.de/?p=21027
„Samba-Claven und Tumbao ähnliche Bassläufe gesellen sich zu afrikanischen, auf der Djembe gespielten Patterns und lassen das Publikum tanzen.“Main Echo (Psychedelic Shack 2016)
„man […] frönte dem Acid, Psych und Heavy Rock. Aber nichts war geklaut. Dafür agierte die junge Horde viel zu spleenig, rebellisch geradezu. Sie sprühten vor Leidenschaft, sie hatten Feuer im Hintern und schienen vor Esprit ständig kurz vor dem explodieren zu stehen.“Heiliger Vitus | http://www.heiliger-vitus.de/samsarabluesexperiment_buddhasentenza_thesirkus_2014.html
„wie ein abendlicher afrikanischer Wüstenwind“Frizz Aschaffenburg
„Dermaßen abgezockt und cool“eclipsed 06/2015 (Album Review „Dream Factory“)

in may 2015 the group released their debut lp DREAM FACTORY (vinyl, cd, digital).

a new full length album, called THE NOISE OF TIME (vinyl, cd, digital) was released in april 2018 via nasoni records (berlin).

  • sirkus_frankfurt_web
  • 20180608-042
  • maxpsweb
  • 20180608-019
  • 20170630_Sirkus-40
  • 20180608-045
  • 20170630_Sirkus-52
  • 20180608-056
  • 20170630_Sirkus-48
  • 20180608-040
  • 20170630_Sirkus-64
  • Sirkus-11
  • 20180608-092

contact